Kinderwagenkette

Ich habe vor einiger Zeit ja schon eine kleine Häkelkette für den Puppenwagen gemacht. Nun wurde es aber Zeit für unseren neunen Kumpel T. als Willkommensgeschenk ebenfalls eine zu häkeln. Die Qual der Wahl – es gibt einfach zu viele schöne Motive – fiel auf einen kleinen Walfisch. Der schwimmt jetzt zwar nicht mehr durch die Weltmeere, aber er erlebt bestimmt auch so die tollsten Abenteuer.


Das wird gebraucht
Häkelnadel (2,5-3), Wolle in vier verschiedenen Farben, 2 Schnullerclips, Füllwatte und Nadel

So wird’s gemacht
Der Walfisch wird mal wieder nur aus festen Maschen gehäkelt und ist daher schnell fertig.

1. Runde: Fadenring mit sechs Maschen anschlagen
2. Runde: jede Masche wird verdoppelt
3. Runde: jede zweite Masche wird verdoppelt
4. Runde: jede dritte Masche wird verdoppelt
5. Runde: jede vierte Masche wird verdoppelt
6. Runde: jede fünfte Masche wird verdoppelt
7. Runde: jede sechste Masche wird verdoppelt
8.-12. Runde: jede Masche wird einmal gehäkelt
13. Runde: Farbwechsel, jede siebte und sechs Masche zusammen abnehmen
14. Runde: jede sechste und fünfte Masche zusammen abnehmen
15. Runde: jede fünfte und vierte Masche zusammen abnehmen
16. Runde: jede vierte und dritte Masche zusammen abnehmen
Körper mit Füllmaterial ausstopfen

17. Runde: jede dritte und zweite Masche zusammen abnehmen
18. Runde: jede zweite und erste Masche zusammen abnehmen
19. Runde: Jede erste Masche abnehmen
Faden abschneiden und Öffnung vernähen


Walfischflossen
An den Flossen haben ich etwas getüftelt, aber nach ein paar glücklosen Versuchen doch noch eine nette und sehr einfache Lösung gefunden. EWS erden einfach zwei kleine Häkelkreise zusammengehäkelt 🙂

Für die Flossen also je zwei Häkelkreise machen:
1. Runde: Fadenring mit sechs Maschen anschlagen
2. Runde: jede Masche wird verdoppelt
3. Runde: jede zweite Masche wird verdoppelt

4. Runde: jede dritte Masche wird verdoppelt

Nun werden die beiden Kreise zusammengehäkelt und an den Kugelkörper angenäht. Ruhig ein paar mal vernähen, damit alles gut hält. Zum Schluß werden die Augen mit schwarzer Wolle eingestickt und anstelle der Wasserfontäne werden die Fadenenden geflochten, zu einer Schlaufe geformt und dann ebenfalls gut vernäht.

Die Häkelkugeln
1. Runde: Fadenring mit sechs Maschen anschlagen
2. Runde: jede Masche wird verdoppelt
3. Runde: jede zweite Masche wird verdoppelt
4. Runde: jede zweite und erste Masche zusammen abnehmen
5. Runde: Jede erste Masche abnehmen
Faden abschneiden und Öffnung vernähen


Auf einen festen Faden werden nun die Holzperlen und die Häkelkugeln abwechselnd aufgefädelt, die die Mitte kommt der Walfisch und an den Enden mit den Schnullerclips verknotet. Fertig ist die Kinderwagenkette.

 

 

0 comments on “KinderwagenketteAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.